Schwarze Küchen/ Black Kitchen

Ich finde Schwarze Küchen/ Black Kitchen absolut ansprechend.Wir haben einen recht kleinen Raum für unsere Küche. Das ist dem typischen Reihenhaus Schnitt geschuldet. Dennoch wirkt die Küche nicht wuchtig. Im Gegenteil, sie bildet einen schönen Kontrast. Das dritte Bild ist von unserem Wohn- und Esszimmer aus aufgenommen. Links geht es von der Verlängerung des Esstisches in die Küche. Rechts in Richtung Flur. Mittig ist unser schöner alter Kachelofen der sich farblich der Küche anpasst. Übrigens den kleinen Astronaut haben wir uns aus einer kleinen Boutique in Amsterdam mitgenommen. Ihr könnt ihn aber auch bestellen wir ich heraus gefunden habe.

Wir haben uns für unsere Küchenfront für einer Art Milchglas entschieden. Diese hat den Vorteil dass sie nicht so schnell verkratzt und problemlos mit Glasreiniger geputzt werden kann. Das ist wirklich fantastisch da auch keine Flecken zurück bleiben.

Die Arbeitsplatte ist auch massive Eiche was unheimlich warm und einladend ist. Der einzige Nachteil ist, dass man wirklich keine heissen Gegenstände darauf abstellen sollte. Durch die feinkörnige Schleifung und die Vorbehandlung mit ÖL ist die Platte kaum feuchtigkeitsempfindlich. Natürlich wird es über die Jahre Flecken und Kratzer geben was aber auch natürlich einen gewissen Charme habe kann.

Der schwarze Herd auf dem meistens der geliebte Wasserkessel steht deckt sich mit dem schwarz der Küche. Wir haben eine Lampe direkt über dem Waschbecken angebracht und eine an der Wand wie auch an der Decke. Zusätzlich gibt es noch eine Stehlampe. Durch die verschiedenen Lichtquellen ist abends ein angenehmes und schönes Licht.

Schwarze Küchen/ Black Kitchen

Wir habe uns für einen großen Spülstein entschieden und wollen nie mehr darauf verzichten! Es ist so praktisch auch große Gegenstände wie ein Ofenblech etc. problemlos spülen zu können ohne dass die halbe Küche unter Wasser steht! Zudem sieht es einfach so schön aus. Ich hatte sowas noch nie und erfreue mich täglich daran! Ich finde es immer schön wenn noch ein wenig Dekoration das Waschbecken zieren. Die Wasserflasche kennt Ihr auch bereits.

Die Kaffeemaschine ist vermutlich das Heiligtum unserer Familie! Falls ihr Kaffee liebt kann ich diese geniale Erfindung von Siemens nur empfehlen! Egal ob Cappuccino oder Espresso es schmeckt fantastisch. Vorweg sie ist teuer, ja. Aber Jeden Cent wert. Man kann alles ausbauen und in die Spülmaschine packen und das ist wirklich genial! Auch die Brühgruppe kann selber ganz leicht ausgebaut und gereinigt werden.

Schwarze Küchen/ Black Kitchen

Schreibt mir gerne wie Ihr zu dunklen Küchen steht. Falls ihr noch mehr wissen wollt schreibt mir gerne.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.